Pflege

Pressemitteilung der IG-MiCK: Gegen Fachkräftemangel und gegen finanzielle Überlastung von Pflegebedürftigen und Angehörigen

Tarifrunde 2018

Dienstgeber weisen Forderungen der Mitarbeiter zurück. Beide Seiten einigen sich auf die Einsetzung einer Verhandlungsgruppe.

Tarifrunde 2018

Die ak.mas fordert für die 600.000 Mitarbeiter der Caritas eine Erhöhung der Gehälter um 6 Prozent, mindestens um 200 Euro. Die Ausbildungsvergütung soll um 100 Euro steigen.

Tarif

Forderung "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit" fast erfüllt. Regionalkommission Ost beschließt stufenweise Angleichung der Löhne.

Pflege

Erklärung der Interessengemeinschaft der Mitarbeitenden in Caritas und Kirche (IG-MiCK)