Mitarbeiterseite Arbeitsrechtliche Kommission
Deutscher Caritasverband

Aktuelles

Stiftung Liebenau begeht Tarifflucht – Bischof muss kirchliches Tarifniveau durchsetzen!

Liebenau - Leben im Alter gGmbH steigt ab 2019 aus kirchlichem Arbeitsrecht aus.

weiterlesen

Heilerziehungspflege-Schüler endlich in den AVR

Ab 01.01.2019 werden alle Heilerziehungspflege-Schüler in Anlage 7B II AVR eingruppert.

weiterlesen

Tarifabschluss in Baden-Württemberg 1:1 übernommen

Die rund 60.000 Caritas-Beschäftigten in Baden-Württemberg erhalten rückwirkend zum 1. Juni 2018 mehr Geld. Die Gehälter steigen in drei Schiritten bis 2020 um rund 7,5%.

weiterlesen

Rettungsdienst: Mehr Geld und bessere Eingruppierung

Notfallsanitäter neu eingeführt, Mitarbeiter und Leitungen im Rettungsdienst aufgewertet – Beschluss der Bundeskommission zum Rettungdienst wird in Baden-Württember eins zu eins übernommen.

weiterlesen

Mehr Geld für Caritas-Beschäftigte in Baden-Württemberg ab 1.1.2017

Die Regionalkommission Baden-Württemberg übernimmt den Bundesbeschluss der Arbeitsrechtlichen Kommission vom 08. Dezember 2016.

weiterlesen

Mehr Gehalt für 40.000 Caritas-Beschäftigte ab 1.6.2016

Die Regionalkommission Baden-Württemberg konnte den Bundesbeschluss der Arbeitsrechtlichen Kommission nach nur einem Tag wertgleich in der Region Baden-Württemberg übernehmen.

weiterlesen

Sozial- und Erziehungsdienst - Neuregelungen

Tarifeinigung im Sozial- und Erziehungsdienst: Neuregelung der S-Entgeltgruppen in der Anlage 33 AVR

weiterlesen

Tariferhöhung SuE - Konkretisierung Eckpunktebeschluss

Die Regionalkommission Baden-Württemberg beschließt die Langfassung des Eckpunktebeschlusses zum Bundesbeschluss der AK für die Anlage 33 AVR.

weiterlesen

Ansprechpartnerin

Andrea Grass

Erzbistum Freiburg