*

"Wir sind systemrelevant!"

Die Caritas Mitarbeiterseite hat sich in der Tarifrunde 2020 für die Beschäftigten der Caritas-Einrichtungen den Forderungen von ver.di in der Tarifrunde des Öffentlichen Dienstes angeschlossen und unter anderem Lohnerhöhungen von 4,8 Prozent gefordert. Am 25. Februar hat die Bundeskommission einen Abschluss erzielt: die Gehälter steigen ab dem 1. April 2021 in zwei Schritten um mindestens 3,2 Prozent.

Verhandelt wurde für über 600.000 Beschäftigte in den zur Caritas gehörenden Einrichtungen und Dienste, mit Ausnahme der Ärztinnen und Ärzte sowie der Lehrerinnen und Lehrer.

Die wesentlichen Punkte des Tarifbeschlusses der Caritas

  • Die Gehälter steigen zum 1. April 2021 um 1,4 Prozent, mindestens aber um 50 Euro sowie in einem zweiten Schritt zum 1. April 2022 um weitere 1,8 Prozent.
  • Die Vergütung der Auszubildenden erhöht sich am 1. April 2021 um 25 Euro und am 1. April 2022 um weitere 25 Euro.
  • Pflegekräfte erhalten ab dem 1. März 2021 eine neue, zusätzliche monatliche Zulage von 70 Euro. Diese Pflegezulage erhöht sich ab dem 1. März 2022 auf 120 Euro. Ab dem 1. Januar 2023 nimmt diese Pflegezulage an den prozentualen Gehaltssteigerungen teil.
  • Mitarbeiter in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen erhalten ab dem 1. März 2021 eine weitere, neue Zulage in Höhe von 25 Euro.
  • Die Zulage für Pflegekräfte in der Intensivmedizin steigt ab dem 1. März 2021 von derzeit 46 Euro auf 100 Euro monatlich.
  • Die Zulage für Arbeit in Wechselschicht wird zum 1. März 2021 von monatlich 105 Euro auf 155 Euro erhöht.
  • Die Möglichkeit, Altersteilzeit zu beanspruchen, wurde bis zum 30. Juni 2023 verlängert.

Torsten Böhmer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 +49 1516 5851 511
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abschließende Infos

ak.mas Tarif Info März 2021 - Erläuterungen

Tarifrunde 2020 -- Beschreibung und Erklärung der Beschlüsse -- 2. korrigierte Version vom 03.05.2021
PDF | 129.02 KB | 17. Mär, 2021

ak.mas Tarif Info Feb 2021 - Nr. 7 Abschluss

Gehälter steigen um mind. 3,2 Prozent -- Zulagen für Pflege -- 2. korrigierte Version vom 03.05.2021
PDF | 54.01 KB | 09. Mär, 2021

BK Beschluss Feb 2021

Tarifbeschluss Anl. 2, 2d, 2e, 7, 31 bis 33 -- Verlängerung Fahrdienste und Altersteilzeit
PDF | 233.14 KB | 19. Mär, 2021

Infos zum Thema

ak.mas Tarif Info März 2021 - Erläuterungen

Tarifrunde 2020 -- Beschreibung und Erklärung der Beschlüsse -- 2. korrigierte Version vom 03.05.2021
(PDF | 129.02 KB | Erstellt: 17. Mär, 2021)

ak.mas Tarif Info Feb 2021 - Nr. 7 Abschluss

Gehälter steigen um mind. 3,2 Prozent -- Zulagen für Pflege -- 2. korrigierte Version vom 03.05.2021
(PDF | 54.01 KB | Erstellt: 09. Mär, 2021)

ak.mas Tarif Info Dez 2020 - Nr. 6

Einigung auf Corona-Einmalzahlung -- Tarifrunde geht weiter
(PDF | 119.25 KB | Erstellt: 11. Dez, 2020)

ak.mas Tarif Info Dez 2020 - Nr. 5

Tarifverhandlungen stark belastet
(PDF | 201.86 KB | Erstellt: 01. Dez, 2020)

ak.mas Tarif Info Nov 2020 - FAQ Ärztetarif V3

3. ergänzte Version (5. November 2020)
(PDF | 230.59 KB | Erstellt: 05. Nov, 2020)

ak.mas Tarif Info Nov 2020 - Nr. 4

In grundlegenden Punkte keine Fortschritte
(PDF | 333.55 KB | Erstellt: 03. Nov, 2020)

ak.mas Tarif Info Okt 2020 - Nr. 3

Dienstgeber müssen Angebot vorlegen
(PDF | 204.49 KB | Erstellt: 12. Okt, 2020)

ak.mas Tarif Info Sept 2020 - Nr. 2

Gerechte Lösung für alle Beschäftigten
(PDF | 58.56 KB | Erstellt: 18. Sep, 2020)

ak.mas Tarif Info Sept 2020 - Start

Schulterschluss Caritas Mitarbeiterseite und ver.di
(PDF | 72.1 KB | Erstellt: 11. Sep, 2020)

Ältere Downloads finden Sie in der Dokumenten-Bibliothek

Aktuell

Tarifrunde 2020

Für die reinen Tarifsteigerungen gibt es die Eckpunktebeschlüsse der RK Ost aus den Jahren 2019 und 2017, in denen die Entwicklungen der Tabellenentgelte für die Region festgeschrieben sind.

Weiterlesen ...
Tarifrunde 2020

Die Regionalkommission Baden-Württemberg hat am 5. März einstimmig beschlossen, den Beschluss der Bundeskommission der Arbeitsrechtlichen Kommission zurTarifrunde 1:1 zu übernehmen.

Weiterlesen ...
Tarifrunde 2020
26. Feb 2021

Gehälter steigen bei Caritas wie im Öffentlichen Dienst

Die Mitarbeiterseite und die Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes (Bundeskommission) haben sich in ihrer heutigen Online-Sitzung auf einen Tarifabschluss geeinigt. Die Gehälter für die über 600.000 nicht-ärztlichen Beschäftigten steigen ab dem 1. April 2021 in zwei Schritten um mindestens 3,2 Prozent.

Tarifrunde 2020
11. Dez 2020

Über 600.000 Beschäftigte der zur Caritas gehörenden Einrichtungen und Dienste werden eine zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Corona-Einmalzahlung erhalten. Das haben am Donnerstagabend die Dienstgeber- und die Mitarbeiterseite der Bundeskommission der Caritas beschlossen. In der laufenden Tarifrunde ist es in derselben Sitzung dagegen zu keinem Ergebnis gekommen.

Tarifrunde 2020
27. Nov 2020

Wenige Tage vor dem nächsten Verhandlungstermin in der Tarifrunde der Caritas weist die Mitarbeiterseite die von den Dienstgebern veröffentlichte Forderungsliste scharf zurück. In vielen Punkten enthält die Liste Einschnitte in wesentliche Leistungen und Ansprüche der Beschäftigten.