MAV Infos …
×

Informationen für Mitarbeitervertretungen

Termine, Arbeitshilfen und weitere Materialien für Ihre Arbeit.

Informationen über Tarifrunden in der Caritas

In den über 25.000 zur Caritas gehörenden Einrichtungen sind rund 700.000 Mitarbeitende beschäftigt: in der Gesundheitshilfe, der Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Familienhilfe, der Behindertenhilfe und in weiteren sozialen Einrichtungen. Mit ihrer Arbeit leisten sie einen wertvollen Dienst an den Menschen und sind damit eine Stütze der Gesellschaft.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über aktuelle und zurückliegende Tarifrunden in der Caritas.

Tarifbeschlüsse

Die Beschlusstexte finden Sie in unserer Dokumenten-Bibliothek oder auf den Inhaltsseiten der jeweiligen Tarifrunden.

Tarifbindung stärken - Arbeitsbedingungen verbessern!

ak.mas PolitikBrief 2024

Rote Karte für Tarifflucht und prekäre Arbeit -- Sachgrundlose Befristung abschaffen -- Arbeitsbelastung reduzieren -- Rettungsdienst wartet weiter auf Reformen
PDF | 709.66 KB | 17. Mai, 2024

ak.mas PolitikBrief 2023

Personalmangel -- Altersversorgung -- Befristungen -- Rettungsdienst
PDF | 648 KB | 25. Mai, 2023

Torsten Böhmer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 +49 1516 5851 511
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erklärt: Tariffindung in Deutschland

Aktuelle Tarifrunden

*

Tarifrunde 2023 "Einkommen sichern!"

Einigung am 15. Juni 2023 in der "großen Tarifrunde" und für Ärztinnen und Ärzte: Gehälter steigen spürbar an ...

*

Tarifrunde SuE 2022 "Soziale Arbeit aufwerten!"

Beschlüsse Teil I vom 20. Oktober und Teil II vom 8. Dezember 2022 ...

Tarifrunden – Rückblick

Tarifrunde Ärzte 2021 "Bereitschaftsdienste begrenzen!"

Beschluss vom 30. Juni 2022: plus 3,3 Prozent, Einmalzahlungen und weniger Arbeitsbelastung ...

Tarifrunde 2020 "Wir sind systemrelevant!"

Beschluss vom 25. Februar 2021: mindestens 3,2 Prozent in zwei Schritten ...

Tarifrunde Ärzte 2019 "Arbeitsbelastung reduzieren!"

Einigung am 18. Juni 2020: 6,6 Prozent rückwirkend und Verbesserungen bei Arbeitszeiten ...

Infos zum Thema

ak.mas Tarif Info Juni 2023 - Beschluss

allgemeine Tarifrunde Sockel 200 Euro plus 5,5 Prozent -- Ärzte plus 4,8 und 4,0 Prozent
(PDF | 329.94 KB | Erstellt: 19. Jun, 2023)

ak.mas Tarif Info Juni 2023

Einkommen sichern – auch für die Caritas -- große Tarifrunde und Tarifrunde Ärzte
(PDF | 158.19 KB | Erstellt: 31. Mai, 2023)

ak.mas Tarif Info März 2023

Tarifrunde hat begonnen -- Einkommen sichern!
(PDF | 226.48 KB | Erstellt: 06. Mär, 2023)

ak.mas Tarif Info Oktober 2022 - SuE Teil I

SuE-Zulage -- Praxisanleiter-Zulage -- Wohn- und Werkstattzulage -- Regenerationstage
(PDF | 177.17 KB | Erstellt: 24. Okt, 2022)

ak.mas Info Juli 2022 - Ärztetarif mit Erläuterungen

Tarifbeschluss Ärztinnen/Ärzte Anlagen 30 und 14 -- überarbeitete und ergänzte Version vom 24.04.2023
(PDF | 84.4 KB | Erstellt: 25. Jul, 2022)

ak.mas Tarif Info Juli 2022 - Ärztetarif

Gehälter steigen um 3,35 Prozent -- Begrenzung von Diensten -- mehr Freizeit (korrigierte Version vom 05.07.2022)
(PDF | 30.83 KB | Erstellt: 01. Jul, 2022)

ak.mas Tarif Info SuE Mai 2022

Einigung im Öffentlichen Dienst zügig für Caritas übernehmen!
(PDF | 224.93 KB | Erstellt: 20. Mai, 2022)

ak.mas Tarif Info SuE April 2022

Aufwertung Sozial- und Erziehungsdienst -- Caritas Mitarbeiterseite unterstützt Forderungen von ver.di
(PDF | 232.65 KB | Erstellt: 01. Apr, 2022)

ak.mas Info März 2022 - Regelung Kleine Einheiten

Ausnahmeregelung "Kleine Einheiten" Anl. 30 läuft aus -- Achtung: Information ist veraltet!
(PDF | 37.35 KB | Erstellt: 01. Apr, 2022)

Ältere Downloads finden Sie in der Dokumenten-Bibliothek

Tarif
24. Jun 2024

Die Mitarbeiterseite der Arbeitsrechtlichen Kommission der Caritas fordert in der anstehenden Tarifrunde für die bundesweit über 30.000 Ärztinnen und Ärzte der zur Caritas gehörenden Kliniken 8,5 Prozent mehr Gehalt.

Tarifrunde 2023
27. Okt 2023

Am 26. Oktober haben sich Dienstgeber- und Mitarbeiterseite der Regionalkommission Ost auf einen weiteren Ausgleich für die zeitversetzte Gehaltssteigerung aus der zurückliegenden Tarifrunde geeinigt.

Tarifrunde 2023
05. Okt 2023

Am 22. September kam die Regionalkommission Ost auf Initiative der Mitarbeiterseite zu einer Sondersitzung zusammen. Der Grund: die in dem Eckpunktebeschluss von 2019 festgelegte Kompensation für zeitversetzte Gehaltssteigerungen ist in der aktuellen Tarifrunde nicht mehr angemessen.